TS8 hat eine Weichheits- und Rennformel, die es unter Bedingungen auf beiden Seiten des Gefrierpunkts perfekt macht. Die Geschwindigkeit des Bügeleisens sollte ca. 8-10 Sek. auf einem Skater Ski. Das Wachs kann nach dem Abkühlen auf Raumtemperatur (10 min) zur besseren Haltbarkeit wieder erhitzt werden. Es ist wichtig, ein gutes Eisen zu haben, um ein effizientes Schmelzen des Wachses zu erreichen. TS8 kann allein als Rennwachs verwendet werden, wird jedoch häufig als Basis für Decklacke verwendet. Empfohlene Eisentemperatur: 130 ° C (266 ° F).

 

Nachfolger von HF 08